07. August 2022
klink festival

klink festival Runde zwei – es war uns ein Fest! Tanzen unter rauschenden Bäumen, nackte Füße im Gras, Sägespäne im Haar, Farbe an den Händen und kühles Bier an den Lippen.

Drei Tage voll mit Musik verschiedenster KünstlerInnen aus nah und fern, Workshops geleitet von Kreativen aus Campus und Stadt und richtig guten Vibes. Um die 600 Menschen, 16 Musik Acts und 15 Workshops belebten am Wochenende vom 05.-07. August das VorOrt Gelände. klink ist ein Community Festival: Es lädt ein, selbst aktiver Part zu werden und sich einzubringen. Zusammenkommen, voneinander lernen, sich untereinander vernetzen und kreative Energien freisetzen!

Um Dessaus Initiativen zusammenzubringen waren ebenfalls Kunstpromenaden, Christopher Street Day, Dessau Nazifrei und Fridays for Future am Start. Den Auftakt machte wie letztes Jahr die Dessau Design Summerschool mit der Vorstellung ihrer Arbeiten. Die VorOrt-Haus-eigenen Ateliers und Makerspaces öffneten ihre Türen für Workshops. Die etablierte siebstatt sowie die neue Holzgarage, Druckbar und das Tonstudio zeigten ihre Spaces und luden ein Handwerk auszuprobieren.

Wir freuen uns schon riesig auf nächstes Jahr!

Fotografie: Anika Malitz, Melanie Hafenrichter, Leonardo Mesa Cabrera, Wencke Hamann und Fardis Zare

Bock auf mehr? Du hast Feedback, Ideen, möchtest dabei sein? Lass es uns wissen.

www.klinkfestival-dessau.de

Insta:

@klink_festival_dessau