24. November 2016
Warum heißt ihr VorOrt?

Dessau ist überaltert und nicht sehr attraktiv für junge Menschen – wenn man von der grandiosen Natur absieht. Die meisten, die hier studieren, aber auch viele, die hier arbeiten, pendeln. Den wenigen Engagierten, die sich vor Ort (!) verankern, bietet sich ein großes Potenzial. An Raum, Sichtbarkeit und Einflussnahme, die Stadt selbst mit zu gestalten und zu einem lebendigen Ort zu machen. Das ist unser gemeinsames Ziel.